Drakkar H18

4-Rad-Antrieb für unwegsames Gelände

Maschine für Spritzbetonanwendungen, völlig autonom fahrbar, leistungsstark und robust, ideal für große komplexe Baustellen und unebenes Gelände.

Abmessungen und Schaubild

Angebot anfordern

Drakkar H18

4-Rad-Antrieb für unwegsames Gelände

Maschine für Spritzbetonanwendungen, völlig autonom fahrbar, leistungsstark und robust, ideal für große komplexe Baustellen und unebenes Gelände.

Technische Einzelheiten

Serienmäßige Ausstattung

  • Umkehrbare Fahrerkabine
  • Doppeltes Abbindebeschleunigungssystem: Einzelschneckenpumpe mit elektrischer Steuerung in GESCHLOSSENEM Regelkreis
  • Wassertank 380 l
  • Hochdruckwasserpumpe 50 l / 50 bar
  • Automatische Schlauchhaspel mit Lanze
  • Automatisches Schmiersystem
  • Fahrzeug- und Arbeitsbereichbeleuchtung
  • Rüttler
  • Proportionale Funkfernsteuerung und Notversorgungskabel

Optional

  • Kompressor (75 kW, 11500 l/Min, 7,5 bar max.)
  • Rückfahrkamera
  • Zusatzmittel-Heizsystem
  • Vorbereitet für explosionsgeschützte Ausführung
  • Schaumlöschanlage im Motorraum
  • Schwer entflammbares Öl
  • ROPS-Zertifizierung

Technische Einzelheiten

Serienmäßige Ausstattung

  • Umkehrbare Fahrerkabine
  • Doppeltes Abbindebeschleunigungssystem: Einzelschneckenpumpe mit elektrischer Steuerung in GESCHLOSSENEM Regelkreis
  • Wassertank 380 l
  • Hochdruckwasserpumpe 50 l / 50 bar
  • Automatische Schlauchhaspel mit Lanze
  • Automatisches Schmiersystem
  • Fahrzeug- und Arbeitsbereichbeleuchtung
  • Rüttler
  • Proportionale Funkfernsteuerung und Notversorgungskabel

Optional

  • Kompressor (75 kW, 11500 l/Min, 7,5 bar max.)
  • Rückfahrkamera
  • Zusatzmittel-Heizsystem
  • Vorbereitet für explosionsgeschützte Ausführung
  • Schaumlöschanlage im Motorraum
  • Schwer entflammbares Öl
  • ROPS-Zertifizierung

Version

Drakkar H18

Dieselmotor 100,4 kW Stufe V
Elektromotor 45 kW
Hydrostatischer 4-Rad-Antrieb
Vierradlenkung: zwei Geschwindigkeiten
Fördermenge 30 m3/h
Betondruck 80 bar